ACHTSAMKEIT, SELBSTLIEBE & SELBSTFÜRSORGE

Was hat dich auf diese Seite geführt?

  • Bist du (hoch)sensibel und möchtest dich selbst besser kennenlernen und in deinem Wesen verstehen?
  • Willst du die Beziehung zu dir stärken und dein Selbstwertgefühl steigern?
  • Möchtest du mentale Techniken lernen, um stressresistenter gelassener und innerlich ruhiger – zu werden?
  • Willst du lernen, wie du als (hoch)sensibler Mensch im Alltag gut für dich und dein seelisches, geistiges und körperliches Wohlbefinden sorgen kannst?

Dann bist du hier richtig!

Mein Name ist Bettina, ich bin hochsensibel und habe schmerzhaft lernen dürfen, dass innerer Frieden, ein gesundes Selbstbewusstsein und wahres Wohlbefinden erst dann entstehen, wenn ich mich selbst liebevoll annehme und im Einklang mit mir und meinem (sensiblen) Wesen lebe.

Seitdem ist es mir eine Herzensangelegenheit, andere hochsensbile Menschen auf diesem Weg zu unterstützen: die innere Stimme und eigenen Bedürfnisse wieder wahrzunehmen, sich selbst zu vertrauen und in Harmonie mit dem zu leben, was sie für ihr eigenes Wohlbefinden brauchen.

Die Quelle deiner Kraft liegt in deiner Beziehung zu dir selbst.

Ich bin überzeugt davon, dass ein liebevoller und achtsamer Umgang mit sich selbst die Basis für Glück und Zufriedenheit ist. Gerade (hoch)sensible Menschen, wie auch ich einer bin, haben oft ein mangelndes Selbstwertgefühl, das dazu führt, dass wir uns selbst aus den Augen verlieren und entgegen dem leben, was uns guttut.

Wir orientieren uns an den Erwartungshaltungen, die andere an uns haben oder an den hohen Ansprüchen uns selbst gegenüber und missachten dadurch leicht unsere Bedürfnisse, Werte und Grenzen.

Genauso verlieren wir dadurch leicht den Blick für die schönen und kraftgebenden Dinge im Leben und werden empfänglich für sabotierende Gedanken. Steigende Erschöpfung, Unzufriedenheit und mangelnde Lebensfreude, ja im schlimmsten Fall Krankheit können die Folgen davon sein. (Was ich selbst durch die fehlende Verbindung zu mir erlebt habe, kannst du weiter unten nachlesen.)

Meine Mission ist es, dich zu dir selbst und in deine innere Mitte zu bringen. Deinen Körper, deinen Geist und deine Seele in Einklang zu bringen. Damit du – ausgeglichen, innerlich stark und voller Lebendigkeit – das wunderbare Leben mit seinen Höhen und Tiefen annehmen und vor allem auch genießen kannst.

Willst du mehr Balance und Energie im Alltag?

Dann trage dich gratis in meinem Newsletter ein. Erhalte circa 1 Mal pro Monat eine E-Mail mit wertvollem Input, wie du zu mehr innerer Ruhe, Kraft und Leichtigkeit findest.

(Abbestellung jederzeit möglich. Inhalte, Datenschutz, Analyse und Widerruf siehe Datenschutzerklärung)

Mein Warum

Ich weiß, welche schlimmen Folgen es haben kann, wenn wir uns selbst nicht achten und wichtig nehmen. Lange Zeit wusste ich nicht, dass ich hochsensibel bin. In meiner Jugend habe ich mich so sehr von mir selbst entfernt und mich am Außen orientiert, dass ich depressiv wurde und jahrelang an meiner eigenen Lieblosigkeit gelitten habe. Selbsthass, Selbstverletzung und Bulimie waren die Folgen. Es war die schwerste Zeit meines Lebens, die erst aufhörte, als ich anfing, mich mir selbst zuzuwenden. Mein unerschütterlicher Glaube daran, dass wir aus einem bestimmten Grund hier und Teil von etwas viel Größerem sind, hat mich damals davon abgehalten, mir selbst das Leben zu nehmen. Und er hat mich dazu gebracht, unermüdlich meinen Weg zurück ins Leben zu finden.

Je mehr ich mich selbst lieben und achten gelernt habe, desto mehr konnte ich Heilung und inneren Frieden erfahren. Als ich dann noch begann, mich in Achtsamkeit zu schulen und meinen Alltag so auszurichten, dass er das Positive in mir nährt, fand ich endgültig zu meiner strahlenden Lebendigkeit zurück. So durfte ich auf schmerzhafte Weise lernen, dass Harmonie, Kraft und Leichtigkeit erst in mein Leben einkehren, wenn ich mir selbst treu bleibe und gut für mich sorge.

Deswegen ist es meine Mission, dir zu helfen, die Leichtigkeit und das Glück in dein Leben zu holen, in dem du liebevoll für dich sorgst und achtsam lebst. Ein gesundes Selbstbewusstsein entwickelst, um für deine Bedürfnisse, Werte und Wünsche einzustehen, ein unterstützendes Mindest entwickelst, das dich stärkt und mit Achtsamkeit das in deinem Leben nährst, was heilsam für dich ist.

Weil ich es selbst erfahren habe. Weil ich weiß, wie sehr kleine aber konstante Veränderungen Wunder bewirken können. Weil ich an dich und deinen einzigartigen Wert glaube. Weil ich daran glaube, dass der Sinn des Lebens darin besteht, glücklich zu sein und weil ich weiß, dass wir uns selbst – du dich – für dieses Glück am meisten brauchen.

Ich freue mich, wenn wir in den Austausch kommen. Du mir schreibst oder dich auf meinem Blog aktiv einbringst, denn er lebt nur durch dich. Ich möchte einen Raum für Austausch schaffen und dich kennenlernen und – wenn du möchtest – deine Reisebegleitung in dein Leben voll Ruhe, Kraft und Leichtigkeit sein, indem dein Körper, dein Geist und deine Seele in Einklang kommen.

Namasté

Lebensfreude

Meine Kompetenz

Das Leben selbst ist mir der größte Lehrmeister (gewesen), um zu erkennen, dass ich mich selbst achten und wichtig nehmen muss, wenn ich zufrieden und glücklich leben möchte. Seitdem bin ich auf einer ständigen Forschungsreise und finde immer wieder neu heraus, wie es mir bestmöglichen gelingen kann, in liebevollem Kontakt mit mir zu bleiben, mich selbst zu entfalten und in Harmonie mit meiner Seele und meiner Umwelt zu leben. Dabei spielen Achtsamkeit, Selbstliebe und Selbstfürsorge, sowie Meditation und Yoga eine zentrale Rolle und liegen mir sehr am Herzen.

Ich liebe es, mich selbst zu fordern und weiterzubilden, meine Grenzen zu überwinden und über mich hinauszuwachsen, um letztendlich bei mir selbst anzukommen. Ich lese viel und gerne, vor allem über die Themen Bewusstsein, Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung und bilde mich darin auch gerne weiter. 

In meiner Hauptberuf als Krankenschwester in der ambulanten Pflege sind mentale Stärke und Selbstfürsorge von großer Bedeutung, wenn es darum geht, in die eigene Kraft zu finden. Nicht nur ich selbst bin gefordert, mich gesund abzugrenzen und in meiner Mitte zu bleiben, um für andere gut da sein zu können. Ebenso unterstütze ich Menschen dabei, ihre eigenen Bedürfnisse ernst zu nehmen, sie zu erfüllen und (mentale) Wege zu finden, wie es trotz widriger Umstände gelingen kann, stark, positiv und lebendig zu bleiben.

Meine Klientinnen und Klienten schätzen an mir sehr mein besonderes Einfühlungsvermögen und meine ausgeglichene, ruhige und vertrauensvolle Art. Neben diesen Fähigkeiten, meinen persönlichen Erfahrungen auf dem Weg zu mir selbst, als auch meinem Wissen, befähigen mich ebenso meine Ausbildungen dabei, dich auf deinem Weg zu mehr Verbundenheit, Harmonie, innerer Ruhe und Kraft bestmöglich zu unterstützen:

Ausbildungen

Zertifizierte Pilates Trainerin (2020) – Akademie f. Sport und Gesundheit Stuttgart
• Zertifizierter Life Coach (DBCA) (2018) – Dr. Bock Coaching Akademie Berlin
Spiritueller Lebensberater nach Kurt Tepperwein (2018) – Fernlehrgang IAW
• NLP-Practitioner (2017) – Trabea Akademie Hochdorf

Kurse, Seminare, Weiterbildungen

Stressbewältigung durch Achtsamkeit (2019) – MBSR Acht-Wochenkurs Ute Reiner
(Nicht) von dieser Welt (2019) – Tagesworkshop Hochsensibilität Ludwig Schwankl
• Week Long Advanced Retreat (2019) – 7-Tage-Meditationsretreat Dr. Joe Dispenza
 Die Formel der Selbstheilung (2019) – Tagesseminar Dr. Joe Dispenza
 Gewaltfreie Kommunikation nach Mashall B. Rosenberg (2017) – Wochenendseminar Akademie für werteorientierte Kommunikation

Sei wie eine Brunnenschale, die erst das Wasser in sich sammelt und es dann überquellend weitergibt. – Bernhard v. Clairvaux

Beliebte Beiträge

Wenn du das Gefühl hast, nicht in die Welt zu passen

Dich fremd fühlen auf der Welt und unter anderen Menschen, kennst du das? Du suchst Gleichgesinnte, aber findest sie nicht? Hier gibt es Antworten.

Freundschaft beenden – Ist es Zeit für dich zu gehen?

Ist das Thema Freundschaft beenden für dich aktuell, um Platz zu schaffen - für neue Beziehungen oder für mehr Zeit mit bestehenden?

Wie ich lernte, mit Respektlosigkeit umzugehen

Sich Respektlosigkeit gefallen zu lassen, kann seelisch kaputt machen. Was du dagegen tun und wie du zu deinem Frieden zurückfinden kannst, liest du hier.

Du bist nicht deine Gedanken – Ein Weg zu innerer Freiheit

Wenn du dich mit deinen Gedanken identifizierst, machst du dich abhängig von ihnen. Frei bist du erst, wenn du dieses Denken loslässt.

Wer bin ich? – 7 Fragen, um dich selbst zu erkennen

Fragst du dich häufig: "Wer bin ich?" Welche 7 Fragen dir dabei helfen können, der Antwort auf diese eine Frage näher zu kommen, erfährst du hier.

Selbstfürsorge lernen – In 4 Schritten zu mehr Wohlbefinden

Wir dürfen Selbstfürsorge lernen, weil wir sie verlernt haben. Gut für dich zu sorgen hiflt dir, stark, gesund und positiv zu sein und bleiben.

Selbstwert – die Basis für ein glückliches Leben

Unser Selbstwert hat einen großen Einfluss auf unsere Zufriedenheit, denn wir akzeptieren immer nur das, was wir zu verdienen glauben.

previous arrow
next arrow
Slider