Gruppenprogramm für hochsensible Menschen, die ihren Selbstwert nachhaltig steigern und authentischer leben möchten.

Wie du es schaffst, dich wertvoll zu fühlen und dir selbst zu vertrauen, ohne die Liebe und Bestätigung anderer dafür zu brauchen.

Das Geheimnis eines gesunden Selbstbewusstseins und glücklichen Lebens ist es, sich selbst wertzuschätzen und verantwortungsvoll durchs Leben zu führen. In meinem Online-Programm „Endlich wertvoll!“ zeige ich dir in 10 Wochen konkret, wie du diese Selbstliebe und Selbstsicherheit erreichen kannst.

  • Nimmst du dir negative Aussagen von deinen Mitmenschen sehr zu Herzen?
  • Fühlst du dich unfrei, weil du dich ständig fragst, was andere von dir denken?
  • Fällt es dir schwer, Grenzen zu setzen und macht es dich zeitgleich traurig, weil sich dein Leben gar nicht wie deines anfühlt?

Mit einem schwachen Selbstwert ist es so, wie wenn du ein Leben mit angezogener Handbremse führst. Du bist oft nicht du selbst, weil du sehr an dir zweifelst und stellst auch deine Bedürfnisse und damit dein Wohlbefinden und Glück an hinterste Stelle. Es ist fast so, als würdest du ein Schattendasein führen: Du sehnst dich nach der Sonne, aber traust dich nicht ins Licht.

Ich habe mich von meinem Schattendasein befreit – inklusive Essstörung, Selbstverletzung und einer tiefdepressiven Phase. Wie mir das gelungen ist? In dem ich meinen Selbstwert tiefgreifend und nachhaltig gestärkt habe. Dein Leben – deine Lebensqualität und dein Glück – steht und fällt mit deinem Selbstwert. Je stabiler er ist, desto freier, glücklicher und gelassener bist du.

Alles, was du heute bist, spiegelt das wider, was du von dir glaubst. Schon mal darüber nachgedacht, ob das überhaupt stimmt?

Heile dich von deinen falschen Überzeugungen und finde in deine wahre Kraft

Stell dir vor...

...du befreist dich von deinen größten hinderlichen Glaubenssätzen und lernst dich in einem neuen, wundervollen Licht kennen.

Und hast mehr Selbstbewusstsein und Selbstliebe!

Stell dir vor...

...du findest zu der Gewissheit, dass du immer wertvoll bist, egal welche Reaktionen du von deinem Umfeld erfährst.

Und hast mehr Selbstwert und Selbstsicherheit!

Stell dir vor...

...du lernst im Alltag selbstbewusst zu dir zu stehen, gut für dein Wohlbefinden zu sorgen ohne schlechtes Gewissen.

Und lebst mehr Selbstfürsorge und Authentizität!

Stell dir vor...

...du kommst in eine tiefere Verbindung mit dir selbst und stärkst das Vertrauen in dich, auch wenn du noch viele Zweifel spürst.

Und spürst mehr Verbundenheit und Selbstvertrauen!

In diesem Programm erwartet dich mein erfolgreich in der Praxis erprobter Leitfaden, um deine Minderwertigkeitsgefühle hinter dir und eine selbstbewusste Version von dir Realität werden zu lassen. Und die Wahrheit ist: Du bist bereits motiviert! Dank diesem begleiteten Programm wirst du am Ball bleiben und echte Ergebnisse hervorbringen.

Möchtest du auch endlich ins Licht treten und deine Handbremse lösen? Dann lies weiter und erfahre mehr übers Programm oder melde dich direkt an. 🙂

Das sagen begeisterte Teilnehmer:

Sara

„Ich bin so froh, dass es jetzt deinen Kurs gibt, da ich nun die Möglichkeit habe, an mir intensiv zu arbeiten. Ich war zuerst unsicher, ob mir das neben der Psychotherapie zu viel wird. Dort ist aber auch Pause, weil ich noch auf die Genehmigung der KK warte. Dein Kurs kommt genau richtig. Ich bin unsagbar dankbar für die wertvollen Inhalte und nicht allein auf meinem Weg zu sein!“

5/5

Kristin

„Durch das Programm bin ich gelassener geworden. Ich höre mir mehr zu und tue mehr für mich. Ich habe innere Ruhe erreicht, nicht mehr so viel zu denken, Negatives umzuprogrammieren und auch mal Nein zu sagen. Die wertvollsten Ergebnisse waren für mich, mich so anzunehmen, wie ich bin und das Leben zu schätzen wissen. Ich empfehle den Kurs jedem, sich besser kennen lernen will und sich mehr Selbstachtung wünscht und dabei Unterstützung braucht.“ “
5/5

Stefanie

„Liebe Bettina, ich bin echt begeistert von den ganzen Fragen und von dem, was ich hier im Kurs noch alles über mich lerne und lernen darf. (Obwohl ich schon fast 10 Jahre als Verhaltenstherapeutin arbeite und viel Selbsterfahrung gemacht habe, lerne ich noch ganz viel über mich dazu und gewinne Stärke und Selbstvertrauen). Das ist wundervoll. Vielen Dank!

5/5

In 10 Wochen zu deinem neuen ICH

Diese Inhalte erwarten dich:

MODUL 1: Was der Selbstwert ist

  • Du lernst, was der Selbstwert ist, wie er entsteht und
  • was er mit deinem Selbstbild zu tun hat.
  • Ebenso erfährst du, wie sich dein Selbstbild auf dich, dein Leben und deine Realität auswirkt.

(Woche 1)

MODUL 2: Bestandsaufnahme und Akzeptanz

  • Du findest dein aktuelles Selbstbild heraus, 
  • deine größten hinderlichen Glaubenssätze 
  • und schließt Frieden mit deinem (momentanen) Standpunkt.

(Woche 1)

MODUL 3: Positives Selbstbild entwickeln

  • Du lernst deine hinderlichen Gedanken zu hinterfragen und nachhaltig zu verändern,
  • dich mit deinen Schwächen auszusöhnen,
  • deine Stärken wahrzunehmen und
  • die Beziehung zu deinem Körper zu verbessern.

(Woche 2-5)

Je eine Woche liegt der Fokus auf einem Themenbereich, damit du zielgerichtet und in Ruhe an jedem Thema arbeiten kannst und die Veränderung nachhaltiger wird.

MODUL 4: Erkenne und fühle deinen Wert

  • Du entwickelst ein neues Wert-Verständnis
  • und lernst deinen wahren Wert zu erkennen und zu fühlen.

(Woche 6)

MODUL 5: Dein neues Ich

  • Du lernst dich neu zu erschaffen – ohne den Druck der Selbstoptimierung, sondern mit Freude.
  • Ebenso wirst du, deine wertvollen inneren Veränderungen nach außen hin sichtbar machen.

(Woche 7-8)

MODUL 6: Selbstwert stärken und festigen im Alltag

  • Du lernst praktische Methoden kennen, um jetzt auch im Alltag nachhaltige Veränderungen zu schaffen,
  • liebevoll für dich und dein inneres Kind da zu sein und
  • gut für dich und deine Bedürfnisse zu sorgen.

(Woche 9-10)

Die Tore sind geschlossen! Lass dich über den nächsten Start informieren.

3 Säulen, auf denen das Programm basiert

GEDANKEN

Die Arbeit an deiner Denkweise ist der wichtigste Teil, um deinen Selbstwert nachhaltig zu steigern, weil deine Wahrnehmung von dir auf deinen Gedanken basiert. Mit erprobten und wirkungsvollen Coachingmethoden und Übungen helfe ich dir dabei, diese mentale Veränderung zu erreichen und dich in einem neuen, positiven Licht zu sehen.

GEFÜHLE

Je intensiver du deine mentalen Veränderungen auch im Körper spürst, desto besser können sie sich in dir verankern und desto leichter fällt es dir, dich an deine neuen Gedanken zu erinnern. Mit praktischen Übungen und Meditationen helfe ich dir dabei, ins Gefühl zu kommen und deine innere Veränderung zu verstärken.

VERHALTEN

Jede Veränderung bedeutet auch ein verändertes (mentales) Verhalten. Ich zeige dir, wie du deine inneren Veränderungen erfolgreich und nachhaltig nach außen sichtbar machen kannst, mit Herausforderungen umgehen und deinen Selbstwert im Alltag stabil halten und weiter festigen kannst

Selbstwert steigern Onlineprogramm
Selbstwert steigern Onlineprogramm
Selbstwert steigern Onlineprogramm

In Wahrheit wartest du auf niemanden, der dich rettet. In Wahrheit wartest du auf dich selbst. 
Auf niemanden sonst.

Bist du bereit, dein eigener Held und Freund zu werden?

Das bekommst du:

  • 10 Wochen begleitetes Online-Coaching-Gruppen-Programm.
  • Das Programm startet am Montag, den 14. März 2022 und geht bis zum 22. Mai.
  • Ich führe dich per E-Mail über den Zeitraum von 10 Wochen Schritt für Schritt durch das Programm. 
  • Du bekommst ein hochwertiges physisches Workbook per Post zugeschickt mit allen Arbeitsblättern zum Programm.
  • Ich stehe wöchentlich in einem Onlinetreffen für all eure Fragen zur Verfügung und gebe euch individuelle Unterstützung. Die Treffen finden jeden Donnerstag um 18.00 Uhr, online via Zoom statt. Fragen werden vorab eingereicht.
  • Wer am Treffen nicht teilnehmen kann bekommt eine Aufzeichnung vom Termin.
  • Am Montag den 23. Mai gibt es ein Abschlusstreffen für ein Revue und letzte Fragen.
  • Es gibt zusätzlich ein Webinar zum Thema Grenzen/Abgrenzung, inklusive Aufzeichnung.
  • Du hast 12 Monate Zugriff auf die Programminhalte und kannst auch nach den 10 Wochen immer wieder darauf zurückgreifen und sie als Hilfestellung nutzen.14

Das Programm wird nur wenige Male im Jahr geöffnet, lass dich informieren über den nächsten Start. 

Das sagen begeisterte Teilnehmerinnen

Ines

„Ich war oft sehr hart und selbstkritisch. Jetzt kann ich verständnisvoller mit mir umgehen und zu mir stehen. Die Beziehung zu mir ist ehrlicher, tiefer, liebevoller und stärker geworden.“​

Was hat dir das 10 Wochen Online-Coaching-Programm persönlich gebracht?

Dank des Kurses hatte ich die Chance mich auf eine liebevolle und wertschätzende Art mit mir selbst auseinander zu setzen. Ich konnte zunehmend eine positive Sicht auf mich entwickeln und mich mit meinen Stärken und Schwächen annehmen. Dadurch habe ich gemerkt, dass ich mich auch in meinem Alltag und in meinen Beziehungen sicherer fühle und leichter mit Herausforderungen umgehen kann.

Wie hat sich die Beziehung zu dir verändert?

Ich war oft sehr hart und selbstkritisch. Jetzt kann ich verständnisvoller mit mir umgehen und zu mir stehen. Die Beziehung zu mir ist ehrlicher, tiefer, liebevoller und stärker geworden.

Was hat dir besonders an diesem Programm gefallen?

Das Programm ist super durchdacht und mit sehr viel Liebe und Kreativität gestaltet. Mich hat die Medienvielfalt (Video, Audio, Übungen, Arbeitsblätter) echt beeindruckt. Dadurch waren die einzelnen Inhalte abwechslungsreich und die Aufgaben gut verständlich. Außerdem war für mich die persönliche Begleitung per Mail sehr hilfreich. Durch die Unterteilung in verschiedene Module und Wochenaufgaben war es auch vom Zeitaufwand gut machbar.

Wie würdest du Bettina als Mensch und Coach beschreiben?

Durch ihre warmherzige, ermutigende und positive Art konnte ich sofort Vertrauen zu Bettina aufbauen. Sie ist auf meine Fragen und Probleme sehr wertschätzend und verständnisvoll eingegangen und konnte mir aufgrund ihres Erfahrungsschatzes unterstützende und gut umsetzbare Hilfestellungen geben.

Wem würdest du den Kurs empfehlen und warum?

Ich kann dir diesen Kurs wirklich empfehlen, wenn du dich besser kennenlernen möchtest und dir eine bessere Beziehung zu dir wünschst. Mit dem Kurs bekommst du deine Schatzkarte und kannst dich mit Hilfe verschiedener Videoinputs, Meditationen, kleinen praktischen Aufgaben und unterstützenden Mails auf einen spannenden Weg machen, um dich selbst anzunehmen und gut für dich zu sorgen.

Auf einer Skala von 1-10, um wieviel Punkte hat sich dein Selbstwert durch den Kurs gesteigert?

Um 5 Punkte.

Janina

„Ich fühle mich stärker, da ich herausgefunden habe, was ich gut kann und wie ich Glaubenssätze positiv und für mich stimmig umformulieren kann. Ich wertschätze mich mehr. Dank der Dauer von 10 Wochen war das Programm in den Alltag integrierbar und nachhaltig erfolgreich.“​

Was hat dir das 10 Wochen Online-Coaching-Programm persönlich gebracht?

Ich habe mehr über mich erfahren, so das ich mich mehr auf meine Stärken konzentriere und meine Schwäche annehme. Ich bin mir Selbst bewusster geworden.

Wie hat sich die Beziehung zu dir verändert?

Ich fühle mich stärker, da ich herausgefunden habe, was ich gut kann und wie ich Glaubenssätze positiv und für mich stimmig umformulieren kann. Ich wertschätze mich mehr.

Was hat dir besonders an diesem Programm gefallen?

Dass es über 10 Wochen ging. Dadurch konnte ich mich trotz Alltag in Ruhe mit jedem Thema beschäftigen und nachhaltigen Erfolg erreichen.

Wie würdest du Bettina als Mensch und Coach beschreiben?

Empathisch, liebevoll, aufmerksam, hilfsbereit.

Wem würdest du den Kurs empfehlen und warum?

Freunden, die mit sich Probleme haben, sich nichts zu trauen und viele negative Gedanken haben.

Auf einer Skala von 1-10, um wieviel Punkte hat sich dein Selbstwert durch den Kurs gesteigert?

Um 3 Punkte.

Nancy

„Ich bin zufriedener mit mir selbst und nicht mehr ganz so selbstkritisch. Ich achte wesentlich mehr auf mich, habe meine Bedürfnisse und Grenzen kennen- und respektieren gelernt. Ich kann besser nein sagen und für mein Wohlbefinden sorgen. Ich fühle mich freier.“​

Was hat dir das 10 Wochen Online-Coaching-Programm persönlich gebracht?

Ich bin zufriedener mit mir selbst und nicht mehr ganz so selbstkritisch. Ich achte wesentlich mehr auf mich, habe meine Bedürfnisse und Grenzen kennen- und respektieren gelernt.

Wie hat sich die Beziehung zu dir verändert?

Ich habe durch Bettina gelernt, mich mehr zu mögen/lieben und dass ich mir mehr Zeit für MICH nehmen muss und auch darf!

Was hat dir besonders an diesem Programm gefallen?

Die ruhige, verständnisvolle und freundliche Art von Bettina, die wunderschönen Arbeitsblätter und kurzen und anschaulichen Videos. Mir hat das komplette Programm sehr gut gefallen.

Wie würdest du Bettina als Mensch und Coach beschreiben?

Bettina ist ein sehr liebevoller und herzlicher Mensch. Sie versteht jedes Mal, wo bei einem das Problem liegt, hat immer Lösungsvorschläge und Ideen. Sie kann schwierige Themen wunderbar bildhaft erklären.

Wem würdest du den Kurs empfehlen und warum?

Ich würde allen den Kurs empfehlen, die gerne des Öfteren „NEIN“ sagen möchten und mehr über ihre eigene Wahrnehmung, Werte und Selbstliebe erfahren wollen.

Auf einer Skala von 1-10, um wieviel Punkte hat sich dein Selbstwert durch den Kurs gesteigert?

Um 5 Punkte.

Warum gibt es dieses Programm? Natürlich hat es mit mir zu tun 😉 Ich bin hochsensibel und hatte früher sehr viele negative Gedanken über mich, unter denen ich extrem gelitten habe. Dass diese Gedanken meinem schwachen Selbstwertgefühl entspringen, wusste ich zum damaligen Zeitpunkt nicht. Mir war auch nicht bewusst, dass ich hochsensibel bin und viele hochsensible Menschen unter einem schwachen Selbstwertgefühl und seinen Folgen leiden. Ebenso wusste ich nicht, dass der einzige Weg, mich von meinem Leiden zu befreien darin besteht, meinen Selbstwert zu stärken.

Erfahre jetzt mehr über meine Geschichte:

Sidebar_Bettina

Ich bin Bettina, hochsensibel und hatte früher sehr viele negative Gedanken über mich, unter denen ich extrem gelitten habe. Dass diese Gedanken meinem schwachen Selbstwertgefühl entspringen, wusste ich zum damaligen Zeitpunkt nicht. Mir war auch nicht bewusst, dass ich hochsensibel bin und viele hochsensible Menschen unter einem schwachen Selbstwertgefühl und seinen Folgen leiden. Ebenso wusste ich nicht, dass der einzige Weg, mich von meinem Leiden zu befreien darin besteht, meinen Selbstwert zu stärken.

Was ich wusste war, dass ich mich nicht mochte. Ich zweifelte stark an mir, glaubte nicht an mich und lehnte mich für mein ganzes Wesen ab. Ich mochte ruhige Abende und Gleichaltrige gingen ständig auf Partys. Ich brauchte Zeit für mich, während andere immer Action wollten. Ich dachte viel über das Leben und den Tod nach, doch fand niemandem, mit dem ich mich darüber ausstauschen konnte. Ich war zurückhaltend und ängstlich, während andere selbstbewusst und von sich überzeugt waren. Ich fühlte mich so fremd und falsch in der Welt und sehnte mich sehr danach, so zu sein wie andere in meinem Alter. Es gelang mir nicht. So sehr ich mich auch bemühte. Im Gegenteil. Ich zerbrach immer mehr an diesem Kampf zwischen den Erwartungen, die ich an mich hatte und meinem tatsächlichen Sein. Irgendwann habe ich mich so sehr gehasst, dass ich mich selbst verletzte, depressiv wurde und Bulimie entwickelte. Mit 17 Jahren war ich am Tiefpunkt meines Lebens angekommen, saß beim Psychiater mit einem Nervenzusammenbruch und wollte nur noch sterben.

Der Glaube an den Sinn im Leben, an den Sinn unseres Dasein, hielt mich damals davon ab, mir das Leben zu nehmen. Mir wurde bewusst, dass der einzige Ausweg aus meinem Leid nicht darin bestehen konnte, weiter auf den Tod zu hoffen, sondern darin zu bestehen scheint, mit mir selbst Frieden zu schließen. Was allem voran bedeutete: Meinen eigenen Wert anzuerkennen. Dann würde der Kampf gegen mich aufhören und die ständige Selbstverurteilung. Und ich wäre endlich in der Lage, ich selbst zu sein. Würde meine Bedürfnisse achten, erfüllen und dadurch in mein Gleichgewicht finden und glücklich sein können.

Und das habe ich durch viele Jahre des Selbststudiums und diverse Ausbildungen erreicht.

Und dabei möchte ich auch dir helfen: Deinen Selbstwert zu stärken, deine Sicherheit in dir zu finden und die Freiheit zu spüren, du selbst zu sein.

Und damit dir so viel wie möglich Leid erspart bleibt, habe ich dir mein wertvollstes Wissen und meine Erfahrungen auf meinem Heilungsweg in diesem Kurs zusammengestellt. Weil dein Leben wertvoll ist. Weil du wertvoll bist und weil du endlich glücklich sein darfst!

Bist du bereit für dich?

Die Tore sind noch kurze Zeit geöffnet! Sichere dir einen der begrenzten Plätze für die einzigartige und wundervolle Reise zu dir und deinem starken Selbstwertgefühl.

Ich freu mich auf dich!

Deine Bettina

Häufige Fragen zum Online-Coaching-Programm Selbstwert steigern

Sobald du dich für das Programm entschieden hast und auf „Ja, will den Kurs buchen“ klickst, wirst du automatisch auf eine sichere Bezahlseite (elopage) weitergeleitet. Dort findest du alle Informationen zum Bestell- und Bezahlvorgang.

Nach der erfolgreichen Bestellung erhältst du per E-Mail eine Bestätigung und den Link zum Kursbereich, in den du dich ab dem 7. März einloggen kannst.

Das Programm ist für einen Zeitraum von 10 Wochen konzipiert. Du bekommst über einen Zeitraum von 10 Wochen jede Woche eine E-Mail mit der Wochenaufgabe sowie weitere E-Mails zur Motivation und Unterstützung im Alltag. 

Du hast 12 Monate Zugriff auf das Programm.

Du kannst das gesamte Onlineprogramm auch problemlos über ein anderes mobiles Gerät wie Smartphone, Tablet oder Laptop durchführen. Was du jedoch zwingend dazu brauchst ist ein Gerät mit Internetverbindung. Dann kannst du dich problemlos im Kursbereich einloggen und die Videos anschauen.
Nein, das ist gar kein Problem. Du bekommst per E-Mail alle Infos, um dich ganz einfach im Programmbereich einzuloggen. Dieser Bereich ist einfach und übersichtlich gestaltet, sodass du dich gut zurechtfinden kannst. Wenn du Fragen zur Programmübersicht hast oder etwas nicht finden solltest, helfe ich dir gerne, dich zu rechtzufinden. Schreibe mir dazu einfach eine E-Mail an: coaching@bettinahielscher.de

Das Programm beginnt am 14. März 2022. Ab da bekommst du über zehn Wochen E-Mails von mir, mit denen ich dich Schritt für Schritt durch das Programm führe. 

Du bekommst wöchentlich eine E-Mail mit Infos zur Wochenaufgabe, die du eigenständig bearbeiten darfst sowie weitere E-Mails zur Motivation und Begleitung. 

Das Program besteht aus 6 Modulen (siehe oben Übersicht Programminhalte). Diese Module bestehen aus kurzen Videolektionen, die je nach Thema passend ergänzt sind, zum Beispiel mit Arbeitsblättern für eine schriftliche Ausarbeitung, Audio-Übungen oder Meditationen.

Ergänzend zum Kurs bekommst du ein tolles Workbook zugeschickt, in dem alle Aufgabenblätter gesammelt sind und in dem du die schriftliche Ausarbeitung der Übungen machen kannst.

Wir treffen uns einmal pro Woche online via Zoom in der Gruppe. Dort beantworte ich alle Fragen und unterstütze bei den Herausforderungen. Wer nicht dabei sein kann, kann seine Frage per E-Mail einreichen und ich beantworte sie im Onlinetreffen. Es gibt eine Aufzeichnung des Termins.

In der 11. Woche gibt es ein Abschlusstreffen für letzte Fragen und um die Reise Revue passieren zu lassen. 

Deine Zugangsdaten bekommst du nach der Buchung automatisch per E-Mail. In den Programmbereich kannst du dich erst ab dem Kursstart am 7. März 2022 einloggen. Die Inhalte des Programms werden wöchentlich freigeschalten.

Das Workbook versende ich, sobald deine Anmeldung abgeschlossen ist. Die Bearbeitung inklusive Versand können ein paar Tage in Anspruch nehmen. Dein Workbook sollte aber spätestens 7 Tage nach deiner Anmeldung bei dir zu Hause ankommen.

Nach bisherigen Erfahrungen brauchst du für den Kurs 1-3 Stunden pro Woche.

Ich empfehle dir, feste Zeitfenster einzuplanen und dir zu Beginn der Woche die erste Zeiteinheit dafür freizuhalten. Das hilft dir, den Kurs gut und entspannt durchzuarbeiten.

Ab Modul 3 gibt es einige praktische Übungen, die natürlich den größten Effekt haben, je öfter du sie übst und anwendest. Auch da macht es Sinn, den Kurs und diese Übungen zu Beginn der Woche anzuschauen. Details  dazu findest du immer immer Programmbereich und in meinen E-Mails.

Ich empfehle dir den Kurs soweit möglich einfach mitzumachen und die zehn Wochen in der Gruppe zu durchlaufen, sodass du auch von meiner Unterstützung bestmöglich profitieren kannst. Mach dir bewusst, dass du nach den 10 Wochen jederzeit in einzelne Module zurückkehren und dich einem Thema nochmal intensiver widmen kannst. Das ist auch der Sinn: Ich führe dich in zehn Wochen zu einem gestärkten Selbstwertgefühl und helfe dir bei der Anwendung und Verinnerlichung der Lerninhalte. Wenn du dich danach nochmal ausgiebiger mit einem Thema befassen willst, gehst du einfach in das entsprechende Modul zurück und arbeitest für dich mit dem Programm weiter. Du hast 12 Monate Zugriff auf die Inhalte.

Dein Selbstwertgefühl aufzubauen ist ein Prozess, der seine Zeit braucht. Wie lange es braucht ist nicht pauschal zu beantworten, weil jeder Mensch anders ist und andere Prägungen hat. Doch deine Veränderung beginnt bereits in Modul 1, in dem du wertvolles Wissen zum Selbstwert bekommst. Erkenntnis ist bereits der erste Schritt, um Veränderungen möglich machen zu können. Spätestens ab Modul 3, wenn es dann an die Praxis geht, wirst du in der Regel positive Veränderungen wahrnehmen können.

Deine Frage wurde nicht beantwortet? 

Dann schreib mir jetzt eine Nachricht mit deiner Frage zum Programm. Ich melde mich in Kürze bei dir!

    Ich habe die Datenenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.